Die oberfränkischen Schülersprecherinnen und -sprecher der Förderschulen mit Verbindungslehrerinnen und –lehrern.
Die oberfränkischen Schülersprecherinnen und -sprecher der Förderschulen mit Verbindungslehrerinnen und –lehrern.
Der Bezirksschülersprecher Jim Flesch (stehend rechts), die Vertreterin Anna-Lena Brand (stehend links), die Vertreter Lukas Maschke (stehend Mitte) und Daniel Henne (sitzend)
Der Bezirksschülersprecher Jim Flesch (stehend rechts), die Vertreterin Anna-Lena Brand (stehend links), die Vertreter Lukas Maschke (stehend Mitte) und Daniel Henne (sitzend)

Bezirksschülersprecherwahl 2018

SMV – Schüler mit Verantwortung

Am 17. und 18.10.2018 fand die 1. Aussprachetagung der Schülersprecherinnen und Schülersprecher der oberfränkischen Mittel- und Förderschulen im Kloster Banz bei Bad Staffelstein statt.

Bei dieser Veranstaltung trafen sich die Schülersprecherinnen und Schülersprecher der oberfränkischen Förderschulen, um sich besser kennenzulernen und die Bezirksschülersprecherin oder den Bezirksschülersprecher zu wählen. Begleitet wurden sie von den Verbindungslehrkräften für die SMV der Förderschulen.

Am ersten Tag der Veranstaltung konnten die Schülersprecherinnen und Schülersprecher zusammen mit Herrn Daniel Trzcielinski (JAS an der Mittelschule Frankenwald Naila) bei verschiedenen Spielen Teamarbeit lernen. Nur gemeinsam konnten bestimmte Ziele erreicht werden. Dazu gab es einige Arbeitsaufträge bei denen es darauf ankam, die eigene Meinung zu formulieren und in der Gruppe zu vertreten.

Am Abend nutzten einige der Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Schwimmbad, andere sahen sich in dem großen Gebäude um oder nutzten die dort vorhandenen Freizeitmöglichkeiten, um sich von dem interessanten und spannenden Tag zu entspannen.

Die anwesenden Schülersprecherinnen und Schülersprecher wählten Jim Flesch von der Privaten Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung Mainleus/Fassoldshof zum 1. Bezirksschülersprecher.
Bei Stimmengleichheit in mehreren Wahlgängen wurden als Vertreterin und Vertreter des Bezirksschülersprechers Lucas Maschke (Bonhoefferschule, Hof), Daniel Henne (Schule am Hofgarten, Coburg) und Anna Lena Brand (Von-Lerchenfeld-Schule, Bamberg).

Jim Flesch nahm bereits am Coaching für die Bezirksschülersprecher der Förderschulen am 22.11./23.11.2018 in Kempten/Allgäu teil. Die Bezirksschülersprecherinnen und Bezirksschülersprecher der sieben bayerischen Regierungsbezirke trafen sich dort, um sich gemeinsam für die Landesschülerkonferenz in München vorzubereiten.

Die Schülersprecherinnen und Schülersprecher der oberfränkischen Förderschulen treffen sich zur 2. Aussprachetagung gemeinsam mit den Landkreis-Schülersprecherinnen und Schülersprechern der oberfränkischen Mittelschulen im Februar 2019 in Bayreuth. Bei diesem Treffen stellen die Schülersprecherinnen und Schülersprecher die SMV-Arbeit an ihrer Schule vor.