Mittelschule Mainleus

Schulprofil

Die Mittelschule Mainleus bietet eine vertiefte Bildung zur Vorbereitung des Qualifizierenden Abschlusses der Mittelschule, verschiedene Präventionsprojekte sowie differenzierte Angebote zur kulturellen Bildung. Zentrale Bedeutung hat eine intensive Berufsorientierung, Berufsfindung und Berufseinstiegsbegleitung in Zusammenarbeit mit über 20 Kooperationsbetrieben sowie themenbezogenen Projekttage. Als besonderes Angebot bietet die Mittelschule Mainleus die Vorbereitungsklassen "9V1/9V2", in denen die Schüler nach dem erfolgreichen Bestehen des Qualifizierenden Mittelschulabschlusses in zwei Jahren den Mittleren Schulabschluss erreichen können. Dieser Bildungsweg richtet sich an alle Schüler des Landkreises. Eine Offene Ganztagsschule mit Mensa und einer engagierten Hausaufgabenbetreuung sowie eine unterstützende Jugendsozialarbeit runden das Angebot ab. Die Schule verfügt insgesamt über eine moderne Ausstattung, insbesondere im digitalen Bereich, z.B. mit Panels in den meisten Klassenzimmern. 

Mittelschule Mainleus

Schulstr. 1
95336 Mainleus

Telefon: 09229/87841
Fax: 09229/87850

sekretariat@schule-mainleus.net

Webseite der Schule

Schulnummer: 5828

Schülerzahl:143
Klassenzahl: 7

Zuständiges Schulamt:
Staatliches Schulamt im Landkreis Kulmbach

Personen

Rin Doris Hörath E-Mail

  • Schulleiterin - Mittelschule Mainleus (5828)
  • Schulleiterin - Grundschule Mainleus (5703)

KR Bernd Fritsch E-Mail

  • Stellvertretender Schulleiter - Mittelschule Mainleus (5828)