Grundschule Pegnitz

Schulansicht der Musterschule

Schulprofil

Informationen zur Grundschule Pegnitz

Unsere Schule umfasst im Schuljahr 2020/21 18 Klassen mit 437 Schülern in den Jahrgangsstufen 1 bis 4. Die Kinder werden in zwei Schulhäusern unterrichtet, zum einen im Hauptgebäude der Stadtschule und zum anderen in Klassenzimmern, die zum Gebäudekomplex der Christian-Sammet-Mittelschule gehören. Nach dem Unterricht stehen den Schülern zwei Betreuungsangebote am Nachmittag zur Verfügung: Der Don-Bosco-Kinderhort und die Mittagsbetreuung. Beide befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Grundschule. Im Zuge der Mittagsbetreuung werden zwei Betreuungsschienen angeboten: Gruppen bis 14.00 Uhr und Gruppen bis 16.00 Uhr. Seit vielen Jahren wird der Inklusionsgedanke durch eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Förderzentrum der Dr.-Dittrich-Schule umgesetzt. Derzeit werden zwei Kooperationsklassen geführt, eine in der ersten und eine in der zweiten Jahrgangsstufe. In den dritten und vierten Klassen werden im Folgenden einzelne Kinder mit Förderbedarf durch den MSD betreut. Das Konzept "MINTphilmal" wird im Rahmen der Stationen der Miniphänomenta und Einzelinklusion in Mathematik umgesetzt. Arbeitsgemeinschaften wie Schülerzeitung, Philosophieren und Konzentrieren bereichern unser Schulleben genauso wie die "Bläsergruppe" in Kooperation mit der Jugendbergmannkapelle Pegnitz.

 

Grundschule Pegnitz

Hauptstr. 73 a
91257 Pegnitz

Telefon: 09241 1666
Fax: 09241 8766

verwaltung@gs-pegnitz.de

Webseite der Schule

Schulnummer: 5661

Schülerzahl:437
Klassenzahl: 18

Zuständiges Schulamt:
Staatliche Schulämter im Landkreis Bayreuth und in der Stadt Bayreuth

Personen

Rektorin Engelbrecht Tanja E-Mail

  • Schulleiterin - Grundschule Pegnitz (5661)